Hausaufgaben

Hausaufgabenbetreuung

Für alle Kinder der offenen Ganztagsschule wird von Montag – Donnerstag in der Zeit
von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr eine Hausaufgabenbetreuung angeboten.

Nach Möglichkeit wird die Hausaufgabenbetreuung im Klassenverband und im eigenen Klassenraum der Kinder in Kleingruppen von pädagogischen Fachkräften oder Lehrerinnen betreut.

Die Hausaufgabenzeit beträgt für die Kinder der Klassen 1. und 2.  30 – 45 Minuten und für die Kinder der Klassen 3. und 4.  45 – 60 Minuten.

Auswendiglernen, Leseübungen, Kopfrechnen und das Lernen des „1×1“ sind Hausaufgaben, die zu Hause erledigt werden müssen.

Ein wichtiges Ziel der Hausaufgabenbetreuung besteht darin, dass die Kinder lernen die Verantwortung für ihre Hausaufgaben dauerhaft selbstständig zu übernehmen.