Impressionen vom Gartenteam

3. Klässler backen Apfelkuchen

Die Kinder aus den 3. Klassen haben am Freitag vor den Herbstferien (11.10.2019) nacheinander den Vormittag genutzt und Apfelkuchen gebacken.

Das ein Apfelkuchen gar nicht so viel Arbeit macht und obendrein noch super lecker ist, davon konnten sich die Schüler aus den 3. Klassen selbst von Überzeugen.

Die Kinder haben die Äpfel im Schulgarten gepflügt und  in der Schulküche wurde ein leckerer Teig vorbereitet. Es gab Dank der vielen tollen Elternunterstützung keine Verletzungen beim Kleinschneiden der Äpfel. DerTeig wurde auf die Bleche verteilt und zack, kamen schon die Äpfel drauf, nun hieß es nur noch warten, das der Kuchen goldbraun wird.

Nach dem Backen haben die Schüler derbe ihren selbstgemachten Kuchen verspeist, an jedem Tisch hat man nur ein „mmhhhhh“ und „oh lecker“ gehört.

Wie man auf den Bildern sehen kann, hatten die Kinder jedemenge Spaß dabei und das gemeinsame Backen der jeweiligen Klassen war ein voller Erfolg.