Abenteuersport

Abenteuersport „Piraten auf hoher See“

Vier Tage lang konnten die Kinder in der Turnhalle sich wie Piraten auf hoher See fühlen. Tiefe Abgründe mussten auf schmalen Stegen überwunden werden und an Tauen konnten die Kinder von Reling zu Reling schwingen. Selbst einige Eltern trauten sich auf die Geräte und stellten ihr Können unter Beweis. Besonders gerne stürzten sich die Piraten kopfüber in die Segelwand.