Schulregeln

Im Schuljahr 2006/2007 wurden mit den Kindern gemeinsame Schulregeln erarbeitet.

Die Klassensprecher wurden in den Kinderkonferenzen über das Vorhaben informiert und haben diese Themen in die Klassen getragen.

Gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen  wurde über Missstände gesprochen und Möglichkeiten der Behebung erarbeitet.

Seit Mai 2007 hängen diese Schulregeln in einem Schaukasten aus und werden/wurden von allen Schülerinnen und Schülern unterschrieben.

Im Schuljahr 2007/2008 wurden diese Regeln dann konkretisiert in der Form, dass die Kinder Pausen- und Toilettenregeln erstellt haben.

Im Anschluss daran wurde ein Wettbewerb ausgelobt, bei dem die Klassen 2 bis 4 die Möglichkeit erhielten, Plakate zu entwerfen. Es wurden Sieger ermittelt und die Plakate an die entsprechenden Stellen ausgehängt.

schulregeln